Und aus jenem riesigen Schleier der Dunkelheit war immer ein Sonnenstrahl gekommen, aber der war verschwunden. In jener Nacht verließ ich die Universität mit dem Gefühl der Melancholie. Es gab einen Stapel Bücher, der auf dem Tisch lag, und sie schauten ihn sich mit Stolz an und sagten: Rhetorik? Wir haben das geändert. Wir haben so viele Studenten (Einheiten wie 100 Kubikzentimeter Wasser) auf eine Klasse und so viele Klassen auf einen Professor und ...“ Kommando rechts, Kolonne links und zum Teufel damit, wir müssen zu viele ausbilden.

      Ihre eigene Definition von Lehrern wird auf ewig als etwas Schönes und fast so Seltenes wie Radium in meinem Gedächtnis als hervorragend bestehen bleiben. Zu lehren erfordert ein Genie. Sie sind jenes Genie. Aus Ihrer Rhetorikklasse, so groß sie war, sind Männer gekommen, die ich seitdem getroffen habe, Menschen, die denken können. Ungeachtet dessen, dass jene Dinge auf so überaus kargen Boden fielen. Dagegen konnte man nichts tun und wird es nie können. Es gibt viele von uns, die sich in der Welt herumtreiben und die sich an Sie erinnern und Sie verehren. Ich habe sie sprechen hören.

      Lassen Sie nicht zu, dass Sie das in irgendeiner Weise verärgert. Vermerken Sie es, dass ich ein Rebell bin, ein Nonkonformist, was auch immer. Ich werde irgendwann einmal einige dieser Dinge in einem Buch niederlegen, und wenn ich es schreibe, wird Ihre Rhetorik, mittlerweile sehr angeschlagen, offen auf meinem Tisch neben mir liegen.

      Im Alter von fünfundzwanzig Jahren ist es vielleicht gefährlich, solche Dinge zu denken, es könnte besser sein, diese Dinge reglementierteren Geistern als mir zu überlassen.

      Wie und was auch immer ... dieser Brief musste Ihnen heute morgen geschrieben werden, in der Hoffnung, dass es Ihnen gut geht, und um Ihnen zu sagen, dass Sie mir in mehr als einer Weise geholfen haben ... und hier ist er, eine Art vehementer Essay über Ausbildung, und ich bin sicher, dass Sie davon schon genug gehabt haben.

      Gleichwohl, das Beste der Welt für den besten Mann, den ich je traf.

Mit besten Grüßen,


L. Ron Hubbard
L. Ron Hubbard


| Zurück | Glossar von Scientology Ausdrücken | Inhaltsverzeichnis | Weiter |
| Umfrage über diese Scientology Site | Sites bezüglich Scientology | Buchladen | Heim |

| L. Ron Hubbard - Freiheitskämpfer | Scientology in der Schweiz | Scientologie (Français) | Scientology (Italiano) | Expansion von Dianetik und Scientology | Fakten über Scientology | Codes of Scientology | Creeds and Codes of Scientology | Scientology Einführungsdienste | Scientology Audbildung | L. Ron Hubbard - Ausbildung |


info@scientology.net
© 1996-2004 Church of Scientology International. Alle Rechte vorbehalten.

Für Informationen über Warenzeichen