Ausbildung  Von L. Ron Hubbard (6/6)

[Image]

      Und da ist Englisch. Und es gibt keinen sichereren Weg, um Kinder von der Literatur wegzutreiben, als diese Literatur zu verehren und ein großes Getue damit zu machen, wie großartig sie war. Das Schlechteste von Dickens ist in Zwei Städte enthalten. Dickens hat wirklich einige gute Geschichten geschrieben, wie z.B. Barnaby Rudge. Das genügt, um jeden aufstehen und Beifall spenden zu lassen. Doch er brachte es wie ein wirklich professioneller Schriftsteller heraus. Er schrieb, um zu unterhalten, wenn er Romane schrieb, und nebenbei reformierte er das englische Schulsystem.

      Es ist nicht notwendig, ein Buch mit der ganzen Klasse gleichzeitig zu lesen. Das mindert den Genuss. Ein Kind kann einen mündlichen Buchbericht geben, wenn es gefragt wird: „Hat dir diese Geschichte gefallen, Hans?“ „Na klar. Mensch. Der Kerl konnte wirklich kämpfen!“

      Es gibt Zeitschriften für Jungen und Zeitschriften für Mädchen, die genügen, um ein Kind eine Lesekarriere beginnen zu lassen. Das Kino hat so seine Vorzüge, aber es sind alles passive Vorzüge, da sie den Verstand nicht zur bildlichen Vorstellung anregen. Der Film gibt alles weg und überlässt einem nichts, das man zweckmäßig einordnen muss.

      Und wenn wir gescheite Kinder haben sollen, müssen wir ihnen beibringen, zu denken. Jeder hat das gesagt, aber niemand hatte eine wirklich Antwort.

      Vielmals haben Menschen gesagt: „Er lernte nie, wie man studiert“, bezüglich eines armen verstörten Burschen, der keinen Gedächtnis-Verstand hatte – der wirklich gelernt hätte, wie man studiert.

      Solange Kinder und junge Männer und Frauen Vergnügen am Lernen finden, werden sie das Leben hindurch weiter lernen – und davon hängt ihr Glück ab.

      Die Fähigkeit, Fakten zu assoziieren, um eine Lösung zu formulieren, hängt von den Fakten ab, die man besitzt und von nichts anderem. Es gibt hier keinen Hokuspokus und kein magisches Trommeln. Der menschliche Verstand ist ganz klar ein Computer und kein Mensch in einem Büro ist dumm genug, um zu glauben, dass seine Addiermaschine die Zahlen der monatlichen Buchführung zusammenzählen wird, bevor er diese der Maschine eingegeben hat. Das ist das unumstößliche Gesetz und es ist wohlbekannt.

      Darf ich fragen, wie es dann möglich ist, dass irgendjemand etwas löst, bevor er wenigstens ein Minimalwissen davon hat? Wie kommt es dann, dass ein geschulter Denker einige verschiedene Informationen von etwas nehmen kann und zu einem Ganzen gelangt, wenn Menschen, die sich ihr ganzes Leben lang auf diesem Gebiet abgerackert haben, keinen Blick auf die Wahrheit erhascht haben? Das ist der Fall mit einem jungen Schminkkünstler, der von allen Chemikern im Land zurückgewiesen worden war und schließlich einige Wochen studierte und seinen eigenen Kunststoff herstellte.

      Jeder ist verblüfft über diese seltsame Erscheinung. Aber sie ist nicht seltsam und wenn wir die Menschenkinder ein glücklicheres Leben führen lassen wollen, dann müssen wir sie so unterrichten, dass sie jedes normale Problem leicht lösen können. Um das zu tun, müssen wir Fakten haben. Wirkliche Fakten, die dem Kind bleiben werden.

      Den Deckel eines Schädels zu öffnen und vierzig Bücher in ihn hineinzuleeren, um dem Besitzer ein Diplom und einen Titel zu geben, ist keine Ausbildung, sondern Schlächterei.

      Wir haben Bibliotheken und brauchen keine lebendigen Aktenschränke.

      Der Junge und das Mädchen, die als Klassenerste abschließen, finden gewöhnlich eine wunderbare Stellung; das stimmt; aber normalerweise als wandelnde Aktenschränke. Das ist ihnen gegenüber nicht fair. Es stimmt, ihre Diplome und ihre Beurteilung haben viel dazu beigetragen, sie auf eine gehobene Position zu bringen, weil „die Gesellschaft“ solche Dinge schätzt. Aber derjenige Vater ist unglücklich, der einen Jungen hat, der unter dem Bombardement von Fakten, der Schande des Versagens und der Verachtung der Leute, die älter sind als er, plötzlich müde und matt wird. Dazu kommt gewöhnlich noch elterliche Scham und sogar Zorn. Hat es jemals solche Verrücktheit gegeben?

      Manchmal steigt ein Junge oder Mädchen mit großem Urteilsvermögen und ohne große Besorgnis raketenartig zur Spitze der Klasse auf und erzielt Auszeichnungen und sportliche Leistungen, ohne sich anscheinend viel daraus zu machen. Ihr Los ist viel besser, aber das sind die wirklichen Genies der Welt und ein Bildungssystem hat sie daran gehindert, der „Erfolg“ zu sein, der sie hätten sein können.

      Wir stehen vor Arbeitslosigkeit und viele der minderen Aufgaben werden von Männern und Frauen ausgeführt, die für bessere Positionen ausgebildet wurden. Das Mädchen, das Innenarchitektur studierte, kann in einem Kaufhaus angetroffen werden, wo es eine lächerliche Summe im Vergleich dazu verdient, was seine Ausbildung gekostet hat. Der Ingenieur wird zum Vermesser, weil die Arbeiten für die Straßenkonstruktion von den Neffen der Regierungsbeauftragten ausgeführt werden. Der ausgebildete Biologe findet sich mit vierzig Jahren als Schuhverkäufer wieder.

      Das ist nicht deshalb so, weil sie weniger gut wären, sondern weil es einen Überfluss an Diplomen auf der Welt gibt. Tatsächlich sind die Männer und Frauen, die solche Stellungen annehmen müssen, wahrscheinlich am besten für die höheren Stellungen ausgerüstet. Es gilt als Empfehlung, im Klassendurchschnitt abzuschließen – aber nicht in der Geschäftswelt. Solche Dinge werden sich jedoch sehr bald ändern.

      Alle diese Leute ergeben gute Lehrer, besonders wenn sie sich zu ihrer eigenen großen Verwunderung in der Welt durchgeschlagen haben. Wenn solche Leute auf Lehrstühle in ihrem eigenen Tätigkeitsfeld gesetzt würden, könnten die zur Zeit überarbeiteten Lehrkörper eine kleine Chance haben, ein ruhigeres Leben zu führen, ohne unter finanziellem oder Ansehensverlust zu leiden, da, wenn sich die Armee vergrößert, die Wachtmeister immer zu Hauptmännern befördert werden.[Bild]



| Zurück | Glossar von Scientology Ausdrücken | Inhaltsverzeichnis | Weiter |
| Umfrage über diese Scientology Site | Sites bezüglich Scientology | Buchladen | Heim |

| L. Ron Hubbard - Freiheitskämpfer | Scientology in der Schweiz | Scientologie (Français) | Scientology (Italiano) | Expansion von Dianetik und Scientology | Fakten über Scientology | Codes of Scientology | Creeds and Codes of Scientology | Scientology Einführungsdienste | Scientology Audbildung | L. Ron Hubbard - Ausbildung |


info@scientology.net
© 1996-2004 Church of Scientology International. Alle Rechte vorbehalten.

Für Informationen über Warenzeichen